ENZO MUSIK
Ableton Live ist ein für macOS und Windows verfügbarer Sequenzer der Berliner Softwarefirma Ableton und ein Werkzeug zur Musikproduktion, das sich sowohl an die Zielgruppe Live-Musiker/DJs richtet, die ihre Musik in Echtzeit auf der Bühne darbieten, als auch an Produzenten, die mit Hilfe dieser Software musikalische Arrangements erstellen möchten. Die Hauptstärken von Live liegen in der Echtzeitbearbeitung von Audioquellen (Samples), die je nach Belieben im Tempo und unabhängig davon in der Tonhöhe geändert (Time-Stretching), mit Effekten moduliert oder mit internen Instrumenten zusammengemischt werden können. Ebenso lassen sich Audioquellen in Echtzeit aufnehmen und virtuelle Instrumente oder Effekte (VST, ReWire etc.) ansteuern. Darüber hinaus ist Live in der Lage, MIDI-Geräte in die Performance einzubinden. Somit erlaubt Live das Komponieren / Improvisieren von Musik in Echtzeit, wobei die Software auch über MIDI-Controller (z. B. Tastatur, MIDI-Keyboard, Mischpult etc.) gesteuert werden kann. Die Fernsteuerung über MIDI erlaubt Musikern verschiedene Manipulationen zur selben Zeit, während dieses Feature mit einer Maus eher eingeschränkt ist. Für die MIDI-Steuerung wurde von Ableton in Kooperation mit Akai eine eigens auf Live abgestimmte Serie von MIDI- Controllern entworfen. Unter dem Label von Akai wurden die APC20, APC40 und als Nachfolger die APC40mk2 veröffentlicht, später dann der ebenfalls von Akai gebaute, aber unter der Marke "Ableton" verkaufte Push und Push2. Als Sequenzer kann Live auch bei Aufnahmen im Studio verwendet werden.
Ableton Live